Frontpage Slideshow | Copyright © 2006-2011 JoomlaWorks Ltd.

Schornsteinfeger-
Meister Oliver Dietsche
Geroldsauerstraße 9
76534 Baden-Baden

Tel: 07223 / 99 10 66
Fax: 07223 / 99 46 888
Mobil: 0160 / 972 342 37
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Öffnungszeiten
Anfahrt
Links & Empfehlungen

 

 

TAF

Technische Angaben über Feuerungsanlagen

Schornsteinfeger Dietsche Technische Angaben für Feuerungsanlagen

(Klick für Download...)

Schornsteinfeger - der Beruf, die Aufgaben

Tätigkeiten

Schornsteinfeger übernehmen das Reinigen von Schornsteinen sowie Verbindungsstücken, die Kontrolle von Feuerstätten und das ordnungsgemäße Abführen von Abgasen aus dem Wohnbereich. Schornsteinfeger messen und analysieren Abgase, Mengen und Stoffe in Feuerungssystemen anhand vorgegebener Werte.

Bei einem Mangel werden Bewohner und/oder Eigentümer über entsprechende Lösungen zum festgestellten Problem informeirt. Die Umsetzung wird durch erneute Messungen und Analysen begleitet bzw. überwacht.

Schornsteinfeger optimieren die Verbrennung von Feuerstätten in Bezug auf Energieeinsparung, Immissionswerte und dem allgemeinen Umweltschutz.

Ebenso wichtig ist die Lagerung oder Entsorgung der aus Feuerungsanlagen entstehender Rückständen.

Beratung

Schornsteinfeger analysieren, informieren und beraten Kunden beim Beseitigen von Mängeln, bei der Planung sowie Vorbereitung von baulichen Änderungen und bei Neubau.

Wir beraten ebenfalls bei Änderungen der Feuerungssysteme, bei Fragen zum Umweltschutz und dem richtigen Umgang mit Energie (sparen) zum Wohle des Kunden als auch der Öffentlichkeit.

Sicherheit

Schornsteinfeger prüfen in regelmäßigen Abständen die Feuerungssysteme auf unbedenklichen Zustand in Bezug auf Sicherheit, dies geschieht zum Einen durch das reinigen und Kehren der Anlagen, als auch mit speziellen Prüfinstrumenten. Geprüft und überwacht werden u.a. die Verbrennungsqualität sowie die Konzentration von Schadstoffen (Kohlenmonoxid), es gilt diese in vorgegebenen Grenzbereichen zu halten.

Ebenso wichtig ist die Einhaltung der Bauvorschriften, die Verbrennungsluftzufuhr, das Entsorgen von Verbrennungsresten (Ablagerungen) so wird eine gesunde Raumlufthygiene sicher gestellt. Störungsmeldungen von Anlagen vor Ort überprüfen, lösen und überwachen.

Brandsicherheit

Gerade in Schornsteinen, Verbindungsstücken und Feuerstätten sammeln sich im Laufe der Nutzung Rückstände die durch kehren und reinigen in regelmäßigen Abständen entfernt werden. Ebenso wichtig ist die Prüfung des baulichen Zustandes alle Objekte (Feuerstätten, Verbindungsstücken, Schornsteinen) und Prüfung auf Mängel. Bei festgestellten Mängel müssen diese wie gewohnt beseitigt und geprüft werden.

Die Brandverhütungsvorschriften gelten als weisend für den sicheren Umgang der Anlagen. Entsprechende Brandschutzmaßnahmen sind je nach Verwendung bzw. je nach Einsatzort (Wohnhaus, Gewerbebetrieb, Landwirtschaft) entsprechend zu wählen und umzusetzen.

Bei Fragen rund um die Aufgaben des Schornsteinfegers oder konkreten Anfragen setzen Sie sich einfach mit uns in Verbindung, zum Konakt...